Kappzäume

leicht und wirkungsvoll
 
Ein wichtiger Teil der Ausbildung ist die Arbeit an der Hand.
 
Sie verbessert die Kommunikation mit Ihrem Pferd und es ist möglich, ohne Reitergewicht Ihr Pferd geziehlt zu gymnastizieren.
 
Sie werden merken, dass es mit der Zeit immer mehr Spass macht, sich auf diese Weise mit Ihrem Pferd zu beschäftigen. Vor allem bei Dominanzproblemen ist es so möglich, auf pferdegerechte Art und Weise Grenzen zu setzen und gleichzeitig Vertrauen aufzubauen.
 
Vielleicht haben Sie auch Lust, einmal die eine oder andere Zirkuslektion zu versuchen.
 
Durch diese ganz andere Beschäftigung mit dem Pferd finden Sie einen neuen Zugang zu ihm und werden sein Interesse wecken. Gehen Sie mit ganz kleinen Schritten vorwärts, damit Sie Ihr Pferd immer wieder loben können, wenn es etwas Neues verstanden hat. So werden Sie mit der Zeit ein perfektes Team.
 
Natürlich können Sie vieles davon einfach mit einem Halfter machen. Um aber präzise einwirken zu können, ist ein gutsitzener Kappzaum unumgänglich - vor allem für das gymnastizierende Longieren.
 

Die Malbaudkappzäume sind alle sehr leicht und aufs Wesentliche beschränkt. Der doppelt genähte Nasenriemen mit den drei feststehenden Ringen erlaubt präzise Signale auf das Nasenbein ohne Angst haben zu müssen, dass Sie Ihrem Pferd Schmerzen zufügen. Dies würde das Vertrauen zum Ausbilder erschüttern. Andererseits sind die Signale sehr präzise und nicht durch eine (überflüssige) Polsterung verschwommen. Die übrigen Riemen sind leicht und weich mit der Möglichkeit, noch einige zusätzliche Löcher anzubringen, sollte es nötig sein. 
milder Kappzaum mit zusätzl. Ganaschenriemen (Malibaud)

130,- Euro

milder Kappzaum mit
Ganaschenriemen
sehr stabil (Mailbaud)

148,- Euro
 
Wenn Sie mehr darüber wissen möchten; rufen Sie an, oder schicken eine Mail.
 
 
 
 
 
HOME   |   IMPRESSUM   |   DRUCKEN  |   ZURüCK  |   NACH OBEN

©2019 Le Cheval Blanc • Freitag, 18. Oktober 2019